en English
0 0,00

Einloggen

Über Vorfahren

Warum Vorfahren
Finden Sie heraus, warum Sie sich für uns entscheiden sollten…

Kaufen Sie jetzt Ancestrum
Holen Sie sich jetzt unseren Test mit dem besten Rabatt

Kaufen Sie Ancestrum mit Rohdaten
Haben Sie bereits eine Rohdatendatei?

l

Registrieren Sie Ihr Kit
Wenn Sie Ihren Test bereits gemacht haben, klicken Sie hier

i

Anweisungen
Hier finden Sie die einfachen Schritte, um Ihren Bericht zu erhalten

Kontakt
Kontaktieren Sie uns bei Fragen

Unser Test

Geografische Abstammung
Deine ganze Vergangenheit auf einer Karte…

Ethnische Abstammung. Vorfahren.

Ethnische Abstammung
Welche ethnische Zugehörigkeit ist in Ihrer DNA vorherrschend?

Historische Abstammung. Vorfahren.

Historische Abstammung
Die wahrscheinlichste Herkunft Ihrer Vorfahren

Mütterliche Haplogruppe. Vorfahren.

Mütterliche Haplogruppe
Mitochondriale DNA-Mutationen

väterliche Haplogruppe. Vorfahren.

väterliche Haplogruppe
Y-Chromosom-DNA-Mutationen

Promi-DNA-Abgleich. Vorfahren.

Promi-DNA-Abgleich
Entdecken Sie Charaktere, mit denen Sie Abstammung teilen

Abstammung Neandertaler. Vorfahren.

Neandertaler-DNA
DNA-Kontrast zu archäologischen Stätten

Abstammungstest. 7 Produkte in einem.

EIN FENSTER ZU IHRER VERGANGENHEIT

Ancestrum bietet Ihnen 7 verschiedene genetische Abstammungstestprodukte, vereint in einem einzigen Bericht. Unser Abstammungstest ist die vollständigste aller Marken auf dem Markt.

99,00

Bereits
eine Rohdatendatei?

Bereits
eine Rohdatendatei?

Ancestral genetischer Abstammungstest

Ein Bausatz, ein Preis

Sieben Prüfungen

7IN
EINEM

Geografische Abstammung – 3

Geografisch

Ethnische Abstammung – 6

Ethnisch

Historische Abstammung. Vorfahren.

Historisch

Historische Abstammung. Vorfahren.

Mütterlich

Historische Abstammung. Vorfahren.

Väterlich

Historische Abstammung. Vorfahren.

Berühmtheit

Historische Abstammung. Vorfahren.

Neandertaler

Geografischer Abstammungstest

Unser geografischer Ahnentest analysiert Ihre DNA und wir gehen mittels einer aufwändigen Vergleichsstudie durchschnittlich 800 Jahre zurück, was fast 30 Generationen entspricht, und sagen Ihnen anhand einer Strömung, in welchen geografischen Regionen Ihre Vorfahren besiedelt waren geografischen Kontext.

Promi-DNA-Abgleich

Machen Sie unseren Abstammungstest und finden Sie heraus, mit welchen wichtigen Personen in der Geschichte Sie wahrscheinlich väterliche oder mütterliche Abstammung teilen, indem Sie die Haplogruppen aller Prominenten in unserer Datenbank mit Ihren eigenen vergleichen.

Ethnischer Abstammungstest

Es geht nicht nur um Geographie. Jetzt können Sie Ihre Herkunft aus einer anderen Perspektive kennenlernen. Ethnische Abstammung bietet einen breiteren Blick aus einem anthropologischen und sozialen Ansatz und ermöglicht es Ihnen, herauszufinden, mit welchen ethnischen Gruppen Sie gemäß Ihrer historischen Herkunft am engsten verwandt sind. Ancestrum hat Details zu mehr als 300 Ethnien weltweit.

Mütterliche Haplogruppe

Basierend auf einer Haplogruppen-Methodik analysieren wir Ihr Mitochondrien-Chromosom, das ausschließlich von Müttern an ihre Söhne und Töchter vererbt wird, und vergleichen es mit der Datenbank, die alle bekannten Haplogruppen enthält.

Dank unseres genetischen Abstammungstests haben Sie eine Karte der Evolution Ihrer mütterlichen Abstammung zurück bis zur ersten aufgezeichneten mitochondrialen Haplogruppe, bekannt als „mitochondriale Eva“.

väterliche Haplogruppe

Ähnlich wie bei der mütterlichen Abstammung analysieren wir durch eine Vergleichsmethodik mit der Datenbank aller bekannten Haplogruppen das Y-Chromosom, das nur bei Männern vorkommt und ausschließlich von Vätern an Söhne vererbt wird, sodass wir die historische väterliche Abstammung zurückverfolgen können der „Y-chromosomale Adam“, die erste bekannte Y-Chromosom-Haplogruppe.

* Dieser Abschnitt ist nur für das männliche Geschlecht verfügbar.

Historischer Abstammungstest

Gehen wir viel weiter in die Vergangenheit. Vom Mittelalter bis zum Jungpaläolithikum vor mehr als 12,000 Jahren.

Beim Ancestrum-Ahnentest vergleichen wir Ihre DNA mit der einer großen Anzahl genetischer Proben aus archäologischen Überresten, um Ihnen die geografischen Gebiete zu nennen, mit denen Ihre Vorfahren in 8 großen historischen Phasen verwandt sind.

Neandertaler-Ahnentest

Durch den Vergleich Ihrer DNA in unserem genetischen Abstammungstest mit der von Proben aus archäologischen Stätten können wir ableiten, wie viel Prozent Sie mit dem Neandertaler teilen, einer der dem modernen Menschen am nächsten stehenden Spezies, mit dem Sie mehr als 40,000 Jahre zusammenlebten, und mit wem starb vor mehr als 30,000 Jahren aus.

Wie funktioniert es?

Laden Sie ein Beispiel unseres Berichts herunter

Ahnentest Bild 01
Ahnentest Bild 02
Ahnentest Bild 03
Ahnentest Bild 04
Ahnentest Bild 05

FAQs

1. Wie ist die DNA in Zellen organisiert und wie wird sie vererbt?

Die gesamte DNA eines Organismus wird als Genom bezeichnet. Insbesondere ist das menschliche Genom in 23 Kernchromosomenpaare organisiert, die aus Bündeln von DNA-Molekülen bestehen und etwa 20,000 menschliche Gene enthalten. Unter diesen 23 Paaren finden wir 22 Paare autosomaler Chromosomen und 1 Paar Geschlechtschromosomen.

Von ersteren erben wir 22 Chromosomen von unserem Vater und weitere 22 von unserer Mutter.
Im Fall des Geschlechtspaares finden wir die X- und Y-Chromosomen mit den Kombinationen XX und XY bei biologischen Frauen und Männern, obwohl es einige Ausnahmen in der Anzahl und Struktur der Geschlechtschromosomen geben kann.

Das Y-Chromosom ist nur bei Männern vorhanden und wird nur väterlich an männliche Nachkommen vererbt. Zum anderen das mitochondriale Genom, das mütterlicherseits ausschließlich an Söhne und Töchter vererbt wird. Zögern Sie nicht, unser Unternehmen für Abstammungstests zu kontaktieren, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

2. Was ist ein genetischer Marker?

Ein genetischer Marker ist ein identifizierbares genetisches Merkmal, das es uns ermöglicht, Variationen im Genom zu erkennen und zu untersuchen. Es gibt mehrere Arten von genetischen Markern, die für unterschiedliche Zwecke verwendet werden.

Genetische Variationen, eine dieser Arten von genetischen Markern, sind Veränderungen, die im Genom von Individuen auftreten und sich auf einige biologische Merkmale auswirken können. Diese Variationen definieren Individuen und Bevölkerungsgruppen als solche und ermöglichen es uns, sie genetisch zu vergleichen und eine Vielzahl von Analysen durchzuführen, unter denen wir das Studium Ihrer genetischen Abstammung finden können.

3. Wie sind die geografischen Regionen im Ancestrum-Bericht verteilt? Gibt es zu einigen Regionen detailliertere Informationen als zu anderen?

Die Referenzdatenbank, die wir für unsere genetischen Ahnentests verwenden, enthält unendlich viele Proben von Menschen, deren Vorfahren seit Generationen in einer bestimmten Region leben, sodass sie eine hohe Repräsentativität und Zuverlässigkeit aufweisen. Diese Proben beschreiben eine breite Palette von Regionen, die sich über die Geographie der Welt im Laufe der Geschichte erstrecken, und spiegeln die genetische Vielfalt wider, die in ihnen existiert.

Obwohl wir den größten Teil des Planeten abdecken, ist der regionale Detaillierungsgrad nicht in allen Regionen der Welt genau gleich. Unser Team führt jedoch mehrere Überprüfungen und Anpassungen durch, um ein ausgewogenes und qualitativ hochwertiges Ergebnis zu erzielen. Es gibt auch einige spezifische Regionen, die noch nicht in der Referenz enthalten sind, aber wir arbeiten kontinuierlich daran, sie so weit wie möglich zu vervollständigen, um ein besseres Ergebnis zu bieten.

Ergänzend ist zu beachten, dass die Bevölkerungsgeschichte je nach Bevölkerungsgruppe sehr unterschiedlich sein kann und die Vermischung mit anderen Bevölkerungsgruppen mehr oder weniger groß gewesen sein kann. Die Regionen mit geringerer Beimischung sind genetisch leichter zu definieren als diejenigen, die das Ergebnis komplexerer genetischer Beimischungen im Laufe der Zeit zwischen verschiedenen Populationen sind.

4. Unterscheiden sich Menschen verschiedener Ethnien stark in ihren Genen? Wie ähnlich können sich die Genome von Menschen verschiedener Ethnien sein?

Die genetischen Unterschiede, die zwischen verschiedenen ethnischen Gruppen oder Bevölkerungsgruppen bestehen können, hängen mit der demografischen Geschichte jeder dieser ethnischen Gruppen zusammen.

Wenn sie einen gemeinsamen Ursprung haben, wenn sie sich vor langer Zeit oder vor kurzem getrennt haben, wenn sie sich viel vermischt haben und den Kontakt aufrechterhalten haben, wenn sie isoliert wurden usw., sind Faktoren, die die genetische Variabilität zwischen ethnischen Gruppen beeinflussen. In menschlichen Populationen besteht im Allgemeinen eine sehr direkte Beziehung zur geografischen Entfernung.

Je größer der Abstand zwischen den Populationen, desto größer die genetische Differenzierung und umgekehrt. In jedem Fall ist es wichtig zu bedenken, dass die Unterschiede, von denen wir sprechen, normalerweise nur in etwa 0.1% des Genoms liegen.

5. Was sind Mitochondrien?

Menschliche Zellen gehören zur Gruppe der sogenannten eukaryontischen Zellen. Das bedeutet unter anderem, dass sie über interne Strukturen verfügen, die auf die Erfüllung ihrer biologischen Funktionen wie Verdauung, Nährstoffspeicherung usw. spezialisiert sind.

Diese Strukturen werden Organellen genannt, und unter ihnen finden wir die Mitochondrien, die auf die Durchführung der Zellatmung spezialisiert sind, um die Zellen mit der für ihr reibungsloses Funktionieren notwendigen Energie zu versorgen.

Mitochondrien haben ihr eigenes DNA-Molekül und werden von der Mutter an die Nachkommen vererbt. Um Ihre mütterliche Haplogruppe zu definieren, untersuchen wir daher Ihre mitochondriale DNA.

6. Was ist das Y-Chromosom?

Das Y-Chromosom bildet zusammen mit dem X-Chromosom die sogenannten Geschlechtschromosomen, da sie die sexuelle Entwicklung bestimmen. Aus genetischer Sicht ist eine Person je nachdem, ob sie eine XX- oder XY-Chromosomenausstattung hat, eine Frau oder ein Mann.

Bei dem Paar Geschlechtschromosomen, das wir haben, stammt ein Chromosom von unserem Vater und das andere von unserer Mutter. Da sowohl Männer als auch Frauen ein X-Chromosom haben, stammt bei Frauen ein X-Chromosom vom Vater und das andere von der Mutter. Im Fall des Y-Chromosoms besitzen nur Männer es, so dass das Y-Chromosom nur von Vätern auf Söhne übertragen wird und das X-Chromosom von der Mutter stammt.

Um Ihre väterliche Haplogruppe zu definieren, führt unser Abstammungstest daher die Untersuchung der DNA des Y-Chromosoms durch, damit er anhand seiner genetischen Information die Ursprünge im Zusammenhang mit Ihrer väterlichen Abstammung verfolgen kann.

7. Wird mitochondriale DNA als Chromosom betrachtet?

Ja, aber es hat eine andere Struktur als die 23 Kernchromosomenpaare im menschlichen Genom, dessen Struktur ein linearer Doppelhelix-DNA-Strang ist. Im Falle der mitochondrialen DNA besteht sie aus einem ringförmigen Doppelhelix-DNA-Molekül.

8. Wie wird meine Haplogruppe bestimmt?

Eine Haplogruppe ist eine Reihe von Mutationen im Genom, die sich in uniparentalen Chromosomen befinden, die nur von einem einzigen Elternteil an die Nachkommen vererbt werden: das mitochondriale Chromosom und das Y-Chromosom.

Im Laufe der menschlichen Evolution hat es in der DNA dieser Chromosomen eine Vielzahl von Mutationen gegeben, die bis heute sukzessive an die Nachkommen weitergegeben wurden. Jedes Mal, wenn eine neue Gruppe von Mutationen in einer bestehenden Haplogruppe auftritt, wird eine neue Haplogruppe erstellt. Auf diese Weise konnte die wissenschaftliche Gemeinschaft auf der Grundlage einer Vielzahl von Studien in den letzten Jahrzehnten feststellen, wie und wo die heute existierenden Haplogruppen von anderen Haplogruppen in früheren Zeiten entstanden sind, und so eine evolutionäre Beziehung zwischen ihnen herstellen .

Um Ihre Haplogruppe zu bestimmen, vergleichen wir daher die Mutationen, die wir in Ihrer mitochondrialen DNA oder Ihrem Y-Chromosom entdecken, und wir fahren fort, sie mit einer Datenbank zu vergleichen, in der wir die möglichen existierenden Haplogruppen und den Satz von Mutationen, die sie definieren, der Reihe nach sammeln um zu überprüfen, welche wir erkennen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie jedenfalls im Abstammungstest.

9. Warum haben Frauen im Bericht nicht die Kategorie Paternal Haplogroup?

Der Grund ist rein biologisch und hängt mit der genetischen Vererbung zusammen. Frauen haben eine XX-geschlechtschromosomale Ausstattung, während Männer XY sind. Dies bedeutet, dass nur biologische Männer ein Y-Chromosom in ihrem Genom haben, das über die vorherigen Generationen durch die väterliche Linie vererbt wurde. Daher werden Frauen dieses Y-Chromosom niemals erben, sodass es nicht möglich ist, die Analyse ihrer väterlichen Haplogruppe durchzuführen.

10. Gibt es unter den Prominenten im Ancestrum-Ahnentest aktuelle Prominente?

Ja, in unserer Prominentendatenbank sammeln wir Hunderte von Prominenten, darunter relevante historische und aktuelle Prominente. Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Referenz zu erhöhen und eine größere Vielfalt anzubieten.

11. Was bedeutet es, einen höheren Anteil an Neandertalern zu haben, und spiegelt sich dies in irgendeinem Merkmal wider?

Der Prozentsatz der im menschlichen Genom vorhandenen Neandertaler ist das Ergebnis verschiedener Beimischungsereignisse, die zwischen Neandertalern und modernen Menschen in den ungefähr 40,000 Jahren ihres Zusammenlebens stattfanden.

Ihr Anteil an Neandertaler-DNA und Ihre Merkmale stehen nicht in direktem Zusammenhang, noch sagen sie aus, dass Ihre DNA mehr oder weniger von den Vorfahren stammt, sondern dass Ihre Vorfahren mehr oder weniger mit Neandertalern vermischt waren und daher der Anteil an DNA mit ihnen gemeinsam ist Der Neandertaler wurde im Laufe der Zeit in Ihren Vorfahren gepflegt und hat Sie mehr oder weniger erreicht.

Es gibt jedoch Studien, die bestimmte genetische Varianten mit der Vermischung zwischen Neandertalern und Menschen in Verbindung bringen und dass einige von ihnen bis heute beim Menschen erhalten bleiben konnten.

Allerdings beziehen sich nicht alle beteiligten Varianten auf eine Funktionalität oder Eigenschaft im Organismus. Im Moment gibt unser Abstammungstest keine spezifischen Informationen über sie und bietet nur Informationen über den globalen Prozentsatz Ihrer Neandertaler-DNA.

Aktuelle Neuigkeiten in unserem Blog

Entdecken Sie den Prozentsatz der Neandertaler-DNA

Eine der überraschendsten Tatsachen, die Sie in einem Ahnenbericht entdecken können, ist der Prozentsatz der Neandertaler-DNA, der in Ihren Genen gefunden wird. 1856 wurden im Neandertal (Deutschland) die ersten fossilen Überreste eines Neandertalers entdeckt. Seitdem sind die Morphologie und...

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Abstammungstest-Ergebnisse

Viele von uns kennen unsere Familiengeschichte durch die Geschichten, die uns Großeltern, Eltern und andere nahe Vorfahren erzählt haben. Aber was liegt hinter diesen letzten hundert oder zweihundert Jahren? Wenn Sie neugierig sind, in Ihre entfernteste Familiengeschichte einzutauchen, aber Zweifel haben, was...

Wie lange dauert ein Ahnen-DNA-Test?

Gentests liefern wertvolle Informationen zur Abstammung, indem sie verschiedene Aspekte der Menschheit, wie z. B. die geografische Besiedlung, verschiedene Ethnien oder sogar Neandertaler-DNA, mit Ihrer DNA-Probe vergleichen. Es mag wie ein langer Prozess erscheinen, da es sehr umfassend ist ...

    0
    Ihr Warenkorb
    dein Wagen ist leerNach Hause zurückkehren
      Berechnen Sie Versandkosten
      Coupon-Code eingeben